Entdecken Sie das Beste rund um kalifornischen Wein: September ist California Wine Month.


Home | Reiseinfos | Verkehrsmittel

Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel


Greyhound ist die führende Busgesellschaft des Landes. Auch ganz Kalifornien kann man mit Greyhound-Bussen bereisen, die vom Norden bis zur mexikanischen Grenze fahren. Auch mit öffentlichen Bussen können Sie viele Nationalparks erreichen, einschließlich Yosemite und Big Sur.

Nordkalifornien

Südkalifornien

Auto- und Wohnmobilvermietung


In Kalifornien ein Auto zu mieten ist meist eine kurze und schmerzlose Angelegenheit. Sie müssen einen gültigen Führerschein, einen Pass (wenn Sie kein US-Bürger sind) und eine Kreditkarte (als Kaution) vorlegen und (meistens) mindestens 25 Jahre alt sein.

Die Preise sind sehr unterschiedlich und beginnen bei 35 Dollar pro Tag für einen einfachen Kompaktwagen (ohne Versicherung). Wenn Sie einen CD-Player, Klimaanlage und ein bisschen mehr Platz wollen (Mittelklasse beispielsweise), werden Sie zwischen 45 und 55 Dollar pro Tag zahlen.

Am Flughafen ist der Basispreis vielleicht niedriger als anderswo, aber wenn Sie die Flughafengebühr  ("Airport Fee") bezahlt haben, kommen Sie meist auf den gleichen Preis. Wenn Sie Flug und Mietwagen gleichzeitig buchen, bekommen Sie oft den besten Tarif.

Die größten Autovermietungen sind:

Advantage Car Rental Advantage Enterprise Car Rental Enterprise
Alamo Car Rental Alamo Fox Car Rental Fox
Avis Car Rental Avis Hertz Car Rental Hertz
Budget Car Rental Budget National Car Rental National
Dollar Car Rental Dollar Thrifty Car Rental Thrifty

Eine andere Möglichkeit Kalifornien zu entdecken ist mit dem Wohnmobil, auch RV - Recreational Vehicle - genannt. El Monte RV und Cruise America vermieten Wohnmobile in unterschiedlichen Größen. Weitere Informationen zu Wohnmobil-Campingplätzen - auch RV Parks genannt - finden Sie unter www.gocampingamerica.com .

Ab dem 1. Juli 2008 braucht man zum Telefonieren am Steuer in Kalifornien eine Freisprecheinrichtung, außer bei medizinischen Notfällen oder Unfällen. Fahrer unter 18 Jahren dürfen kein Mobiltelefon am Steuer benutzen. Mehr Informationen gibt es bei http://www.dmv.ca.gov/pubs/olin/07_olin/txt/07olin09.htm .

Fahrräder


Mit dem Fahrrad macht Kalifornien besonders viel Spaß und begeisterte Radfahrer werden schnell merken, dass die Autofahrer hier immer aufmerksamer gegenüber Radfahrern werden. Gruppenreisen und begleitete Radtouren ermöglichen es, Einheimische zu treffen und vermeiden Irrfahrten durch unbekanntes Gelände.

Die meisten großen Städte bieten Fahrradvermietungen an. Man kann auch ein gebrauchtes Fahrrad über Kleinanzeigen im Internet wie der Craigslist bekommen, die normalerweise eine große Auswahl hat.

 

Online bekommt man eine Menge Informationen, z.B. auf der Website der California Bicycle Coalition . Wenn Sie in der Gegend um Los Angeles sind, schauen Sie auf Los Angeles Bike Paths um gute Wege zu finden, oder bei der Los Angeles County Bicycle Coalition um Termine für gemeinsame Touren zu erfahren. Für Informationen rund ums Rad in San Francisco ist San Francisco Bicycle Coalition die richtige Anlaufstelle.

In Kalifornien muss jeder Radfahrer unter 18 Jahren einen Helm tragen.

Zug


An Züge denkt man als Transportmittel nach Auto und Flugzeug vielleicht als letztes, aber eine Zugfahrt bietet dem Reisenden eine einzigartige Perspektive auf Kalifornien. Im Zug können Sie sich zurücklehnen, relaxen und die schöne Landschaft genießen - eine Kombination aus der Leichtigkeit des Reisens im Flugzeug und dem Blick aus dem Autofenster.

Die Züge von Amtrak , der "Coast Starlight" und der "Pacific Surfliner", versprechen ein bisschen vom Glamour der alten Zeit - eine Art Ganztagespass zu den vielen lohnenswerten Zielen in Kalifornien. Im "Capital Corridor" können Sie bequem durch Nordkalifornien reisen, der "San Joaquin" fährt durch das Central Valley mit dem Yosemite National Park und dem Six Flags Discovery Kingdom auf dem Weg. Es gibt in einigen Regionen Themenzüge wie den  "Wine Train" im Napa Valley.

Um einfach von A nach B zu kommen gibt es in Kalifornien genug Eisenbahnstrecken. Amtrak ist an das öffentliche Schienensystem angeschlossen.

Bestellen Sie unseren Newsletter!